Demand Planning Manager*

Bell

Abteilung/Bereich

Produktion/Beschaffung

Arbeitsort

Basel, Schweiz

Vertrag  

unbefristet

Pensum      

100%

Stellenantritt

per sofort oder nach Vereinbarung

Die Bell Food Group führt als einer der wenigen Lebensmittelhersteller das Sales and Operation Planning (S&OP) mit den neuesten verfügbaren Technologien am Markt ein (cloud-basierte Lösung auf Basis von AI / Machine Learning). Sie wollen an diesem grossartigen Projekt mitwirken, Ihre Kenntnisse einbringen und unsere Unternehmung damit einen grossen Schritt weiterbringen? Dann suchen wir Sie als unseren neuen Demand Planning Manager*!

Auf einen Blick

In dieser Stelle sind Sie für das Management von zwei neuen Tool-Modulen (Infor) im Demand Management und Demand Planning verantwortlich. Sie begleiten die Implementierung der Machine Learning (ML)-Lösungen und überführen diese in den operativen Betrieb. Nach der erfolgreichen Implementierung übernehmen Sie die fachliche Führungskompetenz der Demand Planner und die Verantwortung für deren Workflows.

Gestalten Sie aktiv mit:

Die Komplexität unserer Projekte wird Sie begeistern! 

  • Entwickeln der Prognosemodelle in Zusammenarbeit mit den Machine Learning Dienstleistern
  • Regelmässiges überprüfen der Einstellung der Prognosemodelle pro Artikel (-Gruppe)
  • Überprüfen der Prognosegüte auf Prognosefehler
  • Management von automatisierten, regelbasierten Workflows für die Zusammenarbeit mit den Demand Plannern
  • Entwickeln, präsentieren und erläutern von relevanten Nachfrage-Szenarien für interne Stakeholder der Abteilung

Diese Fähigkeiten bringen Sie mit:

Nicht das Programmieren der Codes steht hier im Mittelpunkt sondern Ihre Fachkenntnisse für die Umsetzung und Führung der Prognosemodelle.  

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, BWL, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik oder ähnlich mit entsprechendem Anteil an Statistik und IT
  • Prognose- und Statistikkenntnisse insbesondere bezüglich Nachfragemodelle, Prognosegüte und –Fehler
  • Erfahrung mit Software zur rollierenden Nachfrageprognose und Demand Management
  • Grundkenntnisse in Machine Learning, Artificial Intelligence
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse

Treffen vielleicht nicht alle der oben erwähnten Kriterien auf Sie zu, aber Sie denken trotzdem, dass Sie gut auf die Stelle als Demand Planning Manager* passen würden, dann zögern Sie nicht, Frau Elisabeth Altmayer zu kontaktieren (+41 58 326 2511).

Das erwartet Sie bei uns:

In der Bell Schweiz AG sind Sie Teil einer stetig wachsenden, innovativen und modernen Organisation mit u.a. folgenden Benefits:

  • Vertrauensarbeitszeit (43 Stunden/Woche)
  • Wettbewerbsfähige Entlohnung mit guter Work-Life-Balance
  • Attraktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in businesskritischen Projekten
  • 6 Wochen Ferien (ab 50. Lebensjahr + 1 Woche)
  • Mitglied im mittleren Management
  • Individuelle Gestaltung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vorsorgelösungen
  • Mitarbeiterrabatt in den Unternehmen der Coop-Gruppe
  • Unterstützung für Benutzung der ÖV oder kostengünstige Parkplätze

           

Interessiert?

Möchten Sie Teil unserer internationalen Unternehmung werden? Dann freuen sich Elisabeth Altmayer (Leiterin zentrale Produktionsplanung) und Melina Huber (Leiterin HR Prozesse/Logistik) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.


Gewinnen Sie weitere Einblicke in unsere Unternehmung:

Geschichte von Bell          Das erwartet Sie bei uns          So starten Sie bei uns

*Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

 


Jetzt bewerben

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung elektronisch entgegen.

Online Bewerbung


Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an:

Melina Huber

+41 58 326 2381

Share

Bewerbungsverfahren

Die eingehende Prüfung der Unterlagen kann einige Tage in Anspruch nehmen. Mit den Kandidaten, deren Fähigkeiten und Qualifikationen am besten mit dem Anforderungsprofil einer vakanten Stelle übereinstimmen, nehmen wir telefonisch Kontakt auf und vereinbaren einen Termin für ein erstes Vorstellungsgespräch. Dazu verschaffen wir Ihnen einen Überblick über Bell Food Group und das Aufgabengebiet der offenen Stelle.

Mehr zum Bewerbungsverfahren


Wer ist die Bell Food Group?

Über 10’000 Mitarbeiter in 10 Ländern setzen sich jeden Tag dafür ein, hochwertige Qualitätsprodukte bereitzustellen und Millionen von Konsumenten Genussmomente zu bereiten. 

Mehr erfahren

Standorte

Die Bell Food Group gehört zu den führenden europäischen Anbietern in ihren Warengruppen und ist in der Schweiz die Nummer eins.

Standorte anzeigen