Mach Deine Ausbildung bei Bell

Die zur Bell Food Group gehörende Bell Deutschland hat mit den Marken Bell und Abraham eine starke Marktposition bei deutschen und internationalen Rohschinken sowie internationalen Wurst-Spezialitäten. Mit über 800 Mitarbeitern produzieren und vertreiben wir qualitativ hochwertige Lebensmittel für den Einzelhandel, die verarbeitende Industrie und den Foodservice.

Partner Preis

Das bieten wir Dir

Bei Bell kannst Dich Du nicht nur auf eine spannende Ausbildung freuen. Wir haben Dir noch vieles mehr zu bieten. Überzeug Dich gleich selbst von den zahlreichen Vorteilen und Benefits, die Dich bei uns erwarten.

Eine abwechslungsreiche Ausbildung mit verantwortungsvollen Aufgaben

Eine intensive Betreuung in allen Bereichen und die Förderung Deiner individuellen Stärken

Laufende Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Arbeit mit modernsten Anlagen und System in einer 39-Stunden-Woche (inkl. Berufsschule)

12 Monatsentgelte und 6 Wochen Urlaub im Jahr

Günstiger Personalverkauf sowie Kooperationen mit ausgewählten Fitnesstudios

Ausbildung Kauffrau

Wir bilden aus

In Edewecht

  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)

In Harkebrügge

  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
  • Fachrichtung Lebensmitteltechnik (m/w/d)

In Seevetal

  • Duales Studium BWL (B.A.)/Industriekaufmann (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

In Basel

  • BWL-Personalmanagement DHBW
  • Wirtschaftsinformatiker/in DHBW

Dein Weg zur Lehrstelle

1. Bewirb Dich

Mit Deiner Bewerbung stellst du Dich vor. Sie ist im wahrsten Sinne eine Werbung in eigener Sache. Sind Deine Unterlagen gut, kommst Du auch bei uns gut an. Nimm Dir deshalb genügend Zeit, um interessante Bewerbungsunterlagen zu erstellen.

2. Komm vorbei

Beim Vorstellungsgespräch lernst Du uns und die Bell Deutschland kennen. Wir wiederum haben die Gelegenheit mehr über Dich zu erfahren. Bereite Dich gut auf das Gespräch vor. Informiere Dich über Bell und über Deinen Wunschberuf. Hab vor allem keine Angst, auch uns Fragen zu stellen. Sind beide Seiten an einer Zusammenarbeit interessiert, vereinbaren wir einen weiteren Termin für ein Assessment Center. Dabei hältst du eine Präsentation zu einem vorgegebenen Thema, absolvierst einen Test und löst eine Aufgabe in der Gruppe.

3. Sei dabei

Hat Dir das Kennenlernen gefallen und hast Du einen positiven Eindruck bei uns hinterlassen, steht Deiner Ausbildung bei Bell nichts mehr im Weg. Alle Details besprechen wir vor der Vertragsunterzeichnung.

Unsere Ausbildungsplätze