Demand Planning Manager*

Bell

Department/Division

Produktion/Beschaffung

Place of work

Basel, Schweiz

Vertrag  

unbefristet

Pensum      

100%

Stellenantritt

per sofort oder nach Vereinbarung

Haben Sie Ihr Studium kürzlich abgeschlossen und sich währenddessen auch intensiv mit Statistik auseinandergesetzt? Sind Sie nun motiviert, mit Ihrem ersten Job direkt ambitioniert in ein bedeutendes Projekt einzusteigen? 

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die Bell Food Group führt als einer der wenigen Lebensmittelhersteller eine Nachfrage- und Produktionsplanung mit den neuesten verfügbaren Technologien am Markt (cloud-basierte Lösung auf Basis von AI / Machine Learning) ein. Bringen Sie Ihre Kenntnisse bei diesem grossartigen Projekt ein und leisten Sie damit einen bedeutenden Beitrag zum zukünftigen Wachstum der Bell Food Group!

Suchen Sie einen herausfordernden Berufseinstieg? Dann starten Sie als unser neuer Demand Planning Manager* Ihre Karriere bei uns!

Auf einen Blick

In dieser Stelle übernehmen Sie nach einer begleiteten Einstiegsperiode, in der Sie eng betreut und geschult werden, zunehmend Eigenverantwortung für das Management von einem neuen Tool im Demand Planning. Sie begleiten die Implementierung und die Überführung in den operativen Betrieb. Nach der erfolgreichen Implementierung übernehmen Sie die fachliche Führungskompetenz der Demand Planner und die Verantwortung für deren Workflows.

Gestalten Sie aktiv mit:

Steigen Sie mit uns in Ihre Karriere ein. Die Komplexität unserer Projekte wird Sie begeistern!  

  • Entwickeln der Prognosemodelle in Zusammenarbeit mit den Machine Learning Dienstleistern
  • Regelmässiges überprüfen der Einstellung der Prognosemodelle pro Artikel (-Gruppe)
  • Überprüfen der Prognosegüte auf Prognosefehler
  • Management von automatisierten, regelbasierten Workflows für die Zusammenarbeit mit den Demand Plannern
  • Entwickeln, präsentieren und erläutern von relevanten Nachfrage-Szenarien für interne Stakeholder der Abteilung

Diese Fähigkeiten bringen Sie mit:

Nicht das Programmieren der Codes steht hier im Mittelpunkt sondern Ihre Fachkenntnisse für die Umsetzung und Führung der Prognosemodelle.  

  • Kürzlich oder demnächst abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, BWL, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik oder ähnlich mit entsprechendem Anteil an Statistik und IT
  • Fundierte Ausbildung im Bereich Prognose- und Statistik, insbesondere bezüglich Nachfragemodelle, Distributionen, Prognosegüte und –fehler
  • Grundkenntnisse in Machine Learning, Artificial Intelligence von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse


Treffen vielleicht nicht alle der oben erwähnten Kriterien auf Sie zu, aber Sie denken trotzdem, dass Sie gut auf die Stelle als Demand Planning Manager* passen würden, dann zögern Sie nicht, Frau Elisabeth Altmayer zu kontaktieren (+41 58 326 2511).

Das erwartet Sie bei uns:

In der Bell Schweiz AG sind Sie Teil einer stetig wachsenden, innovativen und modernen Organisation mit u.a. folgenden Benefits:

  • Vertrauensarbeitszeit (43 Stunden/Woche)
  • Wettbewerbsfähige Entlohnung mit guter Work-Life-Balance
  • Attraktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in businesskritischen Projekten
  • 6 Wochen Ferien (ab 50. Lebensjahr + 1 Woche)
  • Mitglied im mittleren Management
  • Individuelle Gestaltung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vorsorgelösungen
  • Mitarbeiterrabatt in den Unternehmen der Coop-Gruppe
  • Unterstützung für Benutzung der ÖV oder kostengünstige Parkplätze

           

Interessiert?

Möchten Sie Teil unserer internationalen Unternehmung werden und mit uns in Ihr Berufsleben einsteigen? Dann freuen sich Elisabeth Altmayer (Leiterin zentrale Produktionsplanung) und Margarita Steg (Leiterin HR Charcuterie) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.


Gewinnen Sie weitere Einblicke in unsere Unternehmung:

Geschichte von Bell          Das erwartet Sie bei uns          So starten Sie bei uns

*Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

 


Apply now

We will be delighted to receive your online application:

Online application


Share

The selection process

It will take us a few days to assess your application. Once we have done that, we will contact those candidates whose skills and qualifications best fit the requirements profile by telephone to arrange an initial interview. We will give you an overview of the Bell Food Group and outline the scope of the job you are applying for.

More about the selection process


Who is the Bell Food Group?

More than 10,000 employees in 10 countries work hard every day to prepare top-quality products that give great pleasure to millions of consumers.

Find out more

Locations

The Bell Food Group is one of the leading European providers in its product groups and is number one in Switzerland.

Show the locations