Gemeinsam an die Spitze

Unter dem Dach der neuen Bell Food Group sind wir als Gruppe stärker zusammengewachsen. Dank kürzeren Entscheidungswegen können wir unsere Strategien konsequent umsetzen. Wir alle orientieren uns an einer einheitlichen Strategiepyramide, die 2017 überarbeitet und den neuen Strukturen der Gruppe angepasst wurde.

Für die Erreichung unserer Vision, «Gemeinsam an die Spitze», und die konkrete Umsetzung unserer Missionen orientieren wir uns an Verhaltensregeln, die im verbindlichen Leitbild zusammengefasst sind. Ergänzt wird das Leitbild mit unserem Code of Conduct, dem Rahmenwerk für die detaillierten internen Compliance-Richtlinien.

Jeder Unternehmensteil leistet mit individuellen Missionen seinen Beitrag an die Erfüllung der Vision. Für die Bell Food Group wurden drei Missionen definiert, mit denen wir uns als Unternehmen differenzieren wollen. Qualität steht in allem, was wir tun, an erster Stelle: Mit viel handwerklichem Know-how und modernsten Produktionsprozessen garantieren wir höchste Qualität über das gesamte Produktportfolio. Im Sinne der Nachhaltigkeit wollen wir Vorbild in unserer Branche sein. Wir nehmen Verantwortung wahr – für unsere Produkte, für Ressourceneffizienz und Klimaschutz sowie gegenüber unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft. Aspekte der Nachhaltigkeit beziehen wir in alle Entscheidungen mit ein. Mit hochwertigen und frischen Lebensmitteln sorgen wir für vielfältige Genusserlebnisse und Lebensfreude.

Die konkreten Vorgehensweisen halten wir in unseren Funktionalstrategien fest. Die Funktionalstrategien bauen auf einer gemeinsamen Wertebasis auf und sind in der Regel für die gesamte Bell Food Group gültig. Je nach Geschäftsbereich können die Funktionalstrategien zusätzlich Spezifikationen aufweisen.

Medienmitteilungen

13.02.2018

Bell Food Group setzt strategisches Wachstum fort

Die Bell Food Group hat im Geschäftsjahr 2017 die eingeschlagenen strategischen Stossrichtungen konsequent fortgeführt und ist weiter gewachsen. Die Erlöse aus Warenverkäufen erhöhten sich um 5,9 % auf ...

Mehr