Nachhaltigkeitsorganisation

Die Nachhaltigkeitsstrategie wird vom Verwaltungsrat verabschiedet. Die Gruppen- und Divisionsleitungen sind für die Umsetzung verantwortlich. Die Fachstelle für Qualitätsmanagement, Nachhaltigkeit und Tierproduktion agiert funktional und beratend. In jeder Division wurde ein Nachhaltigkeitsverantwortlicher definiert, der für die Zielerreichung und die Umsetzung der Massnahmen zuständig ist. Divisionsintern sind die Verantwortlichkeiten nach Säulen und untergeordneten Zielen aufgeteilt. Im Berichtsjahr wurde das Nachhaltigkeitsmonitoring weiter ausgebaut, wo nötig angepasst oder verfeinert sowie die Umsetzung von Projekten zur Verbesserung der Ressourceneffizienz, der nachhaltigen Produktion und der Mitarbeiterzufriedenheit vorangetrieben.

Medienmitteilungen

06.06.2018

Erfolgreiche Bezugsrechtsemission der Bell Food Group: 99.15% der Bezugsrechte für neue Namenaktien wurden ausgeübt

Heute um 12.00 Uhr (MESZ) endete die Bezugsfrist für die neuen Namenaktien im Rahmen der ordentlichen Kapitalerhöhung mit Bezugsrechten der Bell Food Group AG («Bell Food Group»). Insgesamt wurden 2'285'712 neue Namenaktien den bisherigen Aktion...

Mehr