Doris Leuthard Hausin

1963 | Schweizer Staatsbürgerin
Mitglied des Verwaltungsrates

Ausbildung

  • Rechtsanwältin

Aktuelle Tätigkeit

  • Diverse Verwaltungsratsmandate

Verwaltungsratsmandate

  • Coop-Gruppe Genossenschaft, Basel
  • Transgourmet Holding AG, Basel
  • Stadler Rail AG, Bussnang

Weitere Funktionen und Ämter

  • Europa Forum Luzern; Co-Präsidium
  • Ulrico Hoepli-Stiftung, Zürich; Präsidentin Stiftungsrat
  • Stiftung Swiss Digital, Genf, designierte Präsidentin
  • Umweltpreis der Wirtschaft, Luzern, Präsidentin der Jury

Beruflicher Werdegang

  • Bundesrätin; 2006–2018; in dieser Funktion Vorsteherin des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements (2006–2010) und des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (2010–2018), Vizepräsidentin der Schweizerischen Eidgenossenschaft (2009 und 2016), Bundespräsidentin (2010 und 2017)
  • Präsidentin der CVP Schweiz; 2004–2006
  • Vizepräsidentin der CVP Schweiz; 2001–2004
  • Nationalrätin des Kantons Aargau; 1999–2006
  • Grossrätin des Kantons Aargau; 1997–2000
  • Partnerin bei Fricker Rechtsanwälte, Wohlen; 1991–2006

Doris Leuthard Hausin